Ballancer®

 

Der Ballancer® 606 Touch aktiviert den Rückfluss von Stoffwechselendprodukten, beugt Schwellungen vor und trägt zur sichtbaren Reduzierung von Cellulite bei – und das in erstaunlich kurzer Zeit!

Der neue Ballancer® 606 Touch baut auf dem seit 1997 bewährten Ballancer® Systemen auf und bietet den einleitenden Pretherapia®-Zyklus, eine Massage der nahe der Körpermitte gelegenen Lymphgefäße und -knoten. Diese sanfte, entspannende Massage macht den Weg frei für den Transport von Lymphflüssigkeiten während der nachfolgenden peristaltischen Zyklen, die sich wie folgt aufgliedern:

  • Wave-Zyklus: lange, tiefe und langsame peristaltische Massage, speziell geeignet für die Regenerationsbehandlung nach dem Sport
  • Ballancer-Zyklus: kurze, oberflächliche und schnelle peristaltische Massage, speziell geeignet für die Cellulitebehandlung, Entspannung und Stress-Reduktion.
  • Pretherapia®-Zyklus (Stimulation der Lymphknoten in der Leiste oder Achsel)
  • Gradient (abnehmender Druck von unten nach oben)
  • Slim (ideal für Abnehmprogramme)

Ballancer wirkt: Bis zu 2 Kleidergrößen weniger in nur 6 Wochen!

 

Meditherm Tiefenwärme

 

Medi-Therm-Tiefenwärme ist ein professionelles Steuergerät für Wärmebandagen mit integrierten Luftkammern. An den Körper wird gleichzeitig mit der „Tiefenwärme“ und dem Druck der aufpumpbaren Bandagen eine Kompression auf die zu behandelnden Körperstellen gebracht. Das kann den Wirkungsgrad der Wärmeapplikation um ein Vielfaches erhöhen und kann somit schneller, sicherer und anhaltender sein. Die Luftkammern haben durch das Aufpumpen einen optimalen Körperkontakt. Sie legen sich passgenau um jede Figur. Dabei wird, im Gegensatz zur Sauna, das Kreislaufsystem nicht so sehr belastet, da das Einatmen heißer Luft entfällt.

Die Infrarot-Tiefenwärme wenden wir an, um die Durchblutung und den Stoffwechsel in den Problemzonen: „Bauch, Beine und Po“ zu steigern. Diese Anwendung, die Temperaturen über 40 Grad im subkutanen Fettgewebe erzielt, unterstützt den Fettabbau, die Körperentgiftung und die Hautstraffung.

Ziel ist es, bei medizinischen Indikationen einen schmerzlindernden Effekt zu erreichen. Dazu gehören degenerativer Rheumatismus, Muskelverhärtung, Verkrampfung, chronische Bronchitis, Knochenbrüche und andere Beschwerden.

Erwachsene, die abnehmen möchten, können von den Anwendungen mit Tiefenwärme profitieren. Auch als Teil einer Entgiftungskur oder zur Hautstraffung ist diese Anwendung optimal.

Geniessen Sie Tiefenwärme auch nach einer anstrengenden Geschäftsreise oder bei einer gesteigerten Belastung durch Beruf oder Familie.